Storytelling

Der magische Effekt von Storytelling bzw. Content Marketing: Bei einer sehr guten Geschichte sind plötzlich alle ganz aufmerksam. Das steckt in unseren Genen. 2018-01-10T11:18:04+00:00
Gehirne lieben Content Marketing

Schmetterling Storytelling:
Von der Fakten-Raupe zum emotionalen Content Marketing

Der magische Effekt von Storytelling, auch Content Marketing genannt: Bei einer sehr guten Geschichte sind plötzlich alle ganz aufmerksam. Das steckt in unseren Genen. Denn dieses Erlebnis kennen wir seit sehr, sehr langer Zeit. Spätestens, seitdem unsere Vorfahren am Lagerfeuer zusammen kamen und Best Practices zum Beispiel der Mammut-Jagd geteilt haben. Ganz gleich, ob eine Story mündlich oder in Schriftform erzählt wird: Sie dringt sehr tief ein in Herz und Hirn.

Deshalb wirken Business-Stories so wunderbar. Und zwar dauerhaft.

Dies gilt für:

  • Werbung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Online-Kommunikation
  • Nachhaltigkeits-Kommunikation
  • Interne  Kommunikation

Ein Beispiel: Das schönste und bedeutenste Projekt meines Lebens habe ich mit einem Mailing akquiriert, das meine Texter-Story enthielt.

Content Marketing vermittelt Sinn –
gewinnen Sie echtes Ihnen zugewandtes Interesse

Anspruchsvolle Adressaten entscheiden selbst, welche Information für sie relevant ist. Deshalb schätzen sie Business Stories so sehr. Denn elegantes Content Marketing in Form von dokumentarischen Berichten gibt keine Meinung vor. Vielmehr gewähren diese Stories hilfreiche Einblicke, die wertvolle Impulse geben und vor allem: Sinn vermitteln. Statt mit werblichen Behauptungen möglicherweise Ablehnung zu provozieren – Studien berichten davon –, erwecken Sie mit Stories echtes Ihnen zugewandtes Interesse.

Jetzt entscheiden Ihre Adressaten selbst. Und: Haben sie sich entschieden, erwächst in ihnen eine starke Überzeugung – von der sie auch anderen berichten. Daher sind Geschichten das wohl effektivste Element der Kommunikation. Extern und intern.

Gehirne lieben Stories –
weil sie voller faszinierendem Leben sind

Neurowissenschaftler beschreiben die Wissens-Verarbeitung im Gehirn so: Dort werden Informationen vor allem als Geschichten gespeichert. Deren emotionale Dimension entscheidet darüber, ob neu erlangtes Wissen bald wieder vergessen wird – oder: im Erinnerungsspeicher der Gehirne Ihrer Zielgruppen einen dauerhaften Platz findet. Gelingt dies, warten dort die Stories sehnlich darauf, baldmöglichst weitererzählt zu werden.

Folglich: Vertrauen Sie darauf, dass Ihre Persönlichkeit und die Ihrer Mitarbeiter, zudem Ihre Produkte sowie Dienstleistungen allesamt spannende Geschichten bergen. Sobald wir gemeinsam mit diesen Stories Ihr facettenreiches Content Marketing bereichern, erobern Ihre Botschaften den Erinnerungsspeicher Ihrer Adressaten. Ab sofort sind Ihr Unternehmen und Ihre Angebote Gesprächsstoff.

Storytelling-Coaching

Beziehungen aufbauen dank Ihrer persönlichen Geschichte

Sie brennen für Ihre Nonprofit-Organisation.
Mit Ihrer Arbeit bewirken Sie Tag für Tag viel Gutes.
Mögliche Großspender erkennen dies dank Ihrer Story.
Eine partnerschaftliche Beziehung beginnt zu wachsen.

Ihre ganz persönliche Geschichte erzält von Ihrer gewachsenen Überzeugung, Ihrem gefühlvollen Engagement und Ihren bewegenden Erfolgen. Ihre Geschichte dringt direkt in das Unterbewusstsein Ihres Publikums vor.

Herzklopfen, Gänsehaut, Handlungswille: Wer jetzt für Ihr Brennen empfänglich ist, wer sich mit Ihren Zielen und Werten identifiziert, macht nun Ihre Vision zur eigenen. Wir Menschen sind seit Jahrtausenden geübte Erzähler. Dennoch verleiht eine strategisch ausgefeilte Dramaturgie Ihrer Story einzigartig sprühende Überzeugungs-Funken.

So begleite ich Sie auf Ihrem Weg zu einem begeisternden Erzähler:

  • Start: Wir finden gemeinsam das Material für Ihre Story.
  • Feinschliff: Wir setzen sorgsam die dramaturgischen Höhepunkte.
  • Erfolg: Wir festigen Ihren ganz persönlichen Erzählstil.

Geschichten:
Emotionen + Sinn + Begeisterung = nachhaltige Beziehung.

Weiter zu ‚Referenzen‘